Ich muss mich nicht mehr verstecken!

Seit knapp 4 Jahren muss ich mich nun nicht mehr verstecken. Vor allem nicht vor mir selbst. Mittlerweile ist es für mich so etwas normales geworden, dass ich mir nur noch schwer vorstellen kann, wie es vor meinem Outing war. Aber durch eure Nachrichten weiß ich sehr wohl, dass viele von euch da draußen nach wie vor Angst haben. So vielen von euch geht es genauso wie meinem früheren Ich. Ihr seid unsicher, verstellt euch und versteht nicht, was da gerade mit euch passiert. Ihr seid verliebt, habt Angst vor dem ersten Kuss und vor den Fragen der Verwandten nach eurem Beziehungsleben. Ihr habt so viele Fragen, doch findet immer nur die gleichen, falschen Antworten. Ihr schaut in den Spiegel und seht euch. Aber irgendwie auch nicht. Ihr geht auf Partys und seid doch nicht wirklich dort. Ihr lacht mit den anderen, küsst die anderen und seid dabei doch ganz woanders. Ihr habt so viel Angst davor ihr selbst zu sein, weil ihr mittlerweile selbst nicht mehr wisst, wie ihr eigentlich hinter der Maske ausseht.

Zeigt euch und eure Farben ❤️🌈


Natürlich geht es nicht jedem von euch dort draußen so. Aber wenn ihr euch hiermit angesprochen fühlt, lasst mich euch sagen: ihr werdet euch finden. Ganz bestimmt. Ihr werdet in den Spiegel schauen und merken, dass sich die Maske langsam löst. Ihr werdet tanzen und lachen und wirklich dort sein. Zum ersten Mal. Ihr werdet eine Hand halten, Lippen küssen und all die Fragen für einen Moment vergessen. Ihr fühlt euch nicht länger falsch, schlecht und unnormal. Sondern endlich richtig. Was auch sonst? Das seid schließlich ihr und ihr seid einzigartig. Also zeigt euch und eure Farben ❤️🌈 📸

von Alicia Zett

Ihre sozialen Plattformen:

https://www.instagram.com/aliciazett/

https://www.youtube.com/user/Dalila6667

Leave A Comment